Samstag, 12. Januar 2013

Das Lotuswell

Vom 'Lotuswell', einer Bungalow- und Eigentumswohnungsanlage oder Seniorenresidenz unter Schweizer Leitung hatte ich ja schon in einem Nebensatz berichtet. Diese Anlage befindet sich ca sieben Kilometer westlich von Hua Hin, nahe der Route 3218 in Richtung Pala-U.

Die Idee der Anlage: In Zeiten des deutschen Wirtschaftswunders kauften sich viele deutsche Rentner Wohneigentum in Spanien. Der Nachteil: Sie lernten kaum spanisch und integrierten sich nicht in ihrer neue gewählten Heimat. Viele vereinsamten oder bekamen Heimweh und kehrten zurück nach Deutschland. Diese Fehler sollten hier nicht wiederholt werden. Der Gründer des 'Lotuswell', der Schweizer Cornelius Steger, baute seine Anlage für deutschsprachige Kunden aus der Schweiz, Deutschland und Österreich, deren Berufsleben der Vergangenheit angehört. So hat jeder gleichsprechende Kommunikationspartner und Personen mit gleichen Interessen in seinem Lebensumfeld. Auf dem Gelände (Resort) des 'Lotuswell' gibt es einen kleinen Kaufladen. die Bewohner brauchen sich um nichts zu kümmern. Es gibt einen Sicherheitsdienst für die Anlage, Gärtner pflegen und hegen die Grünanlagen, es gibt eine Poollandschaft im Resort, einen kleinen Supermarkt und einen kostenlosen Bus-Shuttle-Service, mit welchem die Bewohner im Stundentakt in das Stadtzentrum, an den Strand und zurück fahren können. auch gibt es einen Arzt, der die Bewohner betreut. Dieser Bus-Shuttle-Service, der Sicherheitsdienst und die Gärtnerarbeiten werden durch eine Nebenkostenumlage von den Bewohnern mit finanziert. Das Personal im 'Lotuswell' spricht teilweise deutsch.

Seniorenresidenz Hua Hin Lotuswll














Interessenten wenden sich an 'Lotuswell' Co. Ltd., Cornelius Steger, 157 Soi Mon-Mai, T.Hin Lek Fai, 77110 Hua Hin, Thailand, Tel.: +66 (0) 861 654 945.

Übrigens: Die Bewohner sind keine senilen Senioren. Sie fahren teilweise noch mit angeschafften Motorrollern in die nähere Umgebung oder nehmen an Thailändischen Sprachkursen teil.

Man sollte einige Dinge beachten, bevor man für immer und ewig nach Thailand auswandert. Davon handelt dieser Blog-Artikel: Für immer nach Hua Hin auswandern?

Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig! 

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen